Montag, 14. November 2011

Und noch ein weiteres Seminar

Inzwischen ist auch meine Mitbewohnerin in die neue Wohnung eingezogen und es sieht jetzt schon ein bisschen mehr aus, als würden dort Menschen leben. Es gibt eine Karte von Bulgarien an der Wand, Teelichter, eine Blume... Fotos folgen.

Übrigens möchte ich meinen interessierten Lesern danken, und mich gleichzeitig entschuldigen, dass ich nicht so regelmäßig poste, wie ich sollte. Auf meiner Statistikseite sehe ich immer, wer so meinen Blog anklickt und aus welchem Land und von welchem Medium aus (ja, Google und Datenschutz). Menschen aus den verschiedensten Ländern lesen meinen Blog, oder klicken zumindest die Seite an. (Kann mir jemand sagen, wo genau Oman ist und wer von euch sich gerade dort aufhält?) Das finde ich total spannend und schön, zu sehen. Wenn ihr mir Feedback gebt und mir sagt, worüber ihr euch mehr Informationen wünscht, kann ich den Blog noch weiter verbessern. Ich werde mir Mühe geben.

Am Wochenende - bzw. seit Donnerstag früh - war ich auf dem On-Arrival Training. Inhaltlich hat es mir persönlich nicht sooo viel gebracht, aber ich habe 22 wunderbare Menschen aus ganz Europa kennen gelernt. Das war wirklich toll. Wir haben auch schon geplant, uns am 10. Dezember in Kazanlak wieder zu treffen.

Hier ein paar Fotos (alle von der Rallye durch Sofia und der anschließenden Abendveranstaltung):


Alexander-Nevski-Kathedrale


"The Egg of Happiness" (Angeblich kann man es bei Facebook anfreunden, aber ich hab es noch nicht gefunden.)


Der Büchermarkt auf dem Slaveykov-Platz


Alle wieder vereint in der Bar "Before & After"


Und im Restaurant "Весело Село" (Glückliches Dorf)




Kein guter Tag, um Vegetarier zu sein...


Eine typische Französin! (Links: Ein typischer Deutscher.)

Mehr findet ihr bei Facebook.

Leider habe ich in der Zeit nicht wirklich auf dem Klavier üben oder etwas für Colored Glasses tun können. Am Mittwoch ist nämlich mein erster Workshop geplant, an der Amerikanischen Universität in Blagoevgrad. Ich bin gespannt, wie es so wird.

Mehr Infos folgen nächste Woche! (Versprochen.)

Viele liebe Grüße,
Kathi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen