Dienstag, 26. Juli 2011

Ja! ja! ja!

Eben dies war der Betreff der E-Mail, die ich am Freitag bekommen habe. Und im ähnlich positiven Ton ging es weiter:
Hallo Katharina!
Gute Nachricht! Unser Projekt ist nun endlich offiziell genehmigt worden! Und wir hoffen sehr, dass du es dir noch nicht anders überlegt hast!
Natürlich habe ich das nicht... im Gegenteil! Ich freue mich total auf den Freiwilligendienst, auf mein Austauschjahr 2.0, auf YFU, auf meine Gastfamilie, auf Sofia, einfach auf Bulgarien. Das wird so toll!

Mehr - hoffentlich schon mit genauen Details zur Planung - gibt es nächste Woche. Jetzt bin ich erst mal mit meiner Familie im Urlaub an der Ostsee. Довиждане und bis bald!

Kathi 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen