Dienstag, 5. Juli 2011

Добре дошли!

Offensichtlich habt ihr zu meinem Blog über meinen bevorstehenden Europäischen Freiwilligendienst in Bulgarien gefunden. Herzlich willkommen! In diesem Beitrag werde ich euch zunächst mal allgemein etwas über das Projekt und diesen Blog erzählen. (Außerdem will ich den Blog erstmal testen, bevor ich allzuviel schreibe.)

Ab diesem August werde ich ein knappes Jahr in Sofia, Bulgarien verbringen und in dieser Zeit bei YFU Bulgarien arbeiten - jedenfalls wenn die EU das Projekt finanziell fördert. Meine Hauptaufgabe werden die Colored-Glasses-Workshops in verschiedenen Schulen in ganz Bulgarien sein. Außerdem werde ich ÖA (Öffentlichkeitsarbeit) für YFU Bulgarien machen und z. B. Gastfamilien suchen. Meine Entsendeorganisation ist YFU Deutschland.

Wie ich genau dazu gekommen bin, ob und wenn ja, wie ihr so etwas auch machen könnt, und was denn dieser Europäische Freiwilligendienst eigentlich ist, erzähle ich euch in einem späteren Beitrag.

In diesem Blog werde ich bis zu meiner Abfahrt von meinen Vorbereitungen berichten - von meinen Fortschritten mit der bulgarischen Sprache, falls vorhanden, Korrespondenz mit meiner zukünftigen Gastfamilie, falls vorhanden, und so weiter. Sobald ich angekommen bin, werde ich natürlich auch regelmäßiger schreiben und von meinen Erlebnissen in България erzählen.

Ich hoffe, es gefällt euch hier und ihr lest fleißig mit.

Viele Grüße,
Kathi

P.S. Wenn ihr Fragen habt, schreibt einfach einen Kommentar, und ich werde mein Bestes tun, sie zu beantworten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen